pfarrliche Termine Pfarre Stetteldorf am Wagram
pfarrliche Termine
Erstkommunionskinder und Firmlinge stellen sich vor
Vorstellung
Öffnungszeiten Jakobsweg Pfarre Stetteldorf am Wagram
Jakobsweg
Vernetzung Kommunikationsbroschüre Pfarrverband Wagram-Au
miteinander
Fotos Pfarre Stetteldorf am Wagram
Fotos & Videos

Der Pfarrverband

Ab 1. September 2011 hat der Wiener Erzbischof, Kardinal Graf Christoph von Schönborn, 4 Pfarren unter einen gemeinsamen Pfarrer vereint. Damit ist auch der Pfarrverband Wagram – Au geboren. Diese 4 Pfarren, Stetteldorf am Wagram (mit den Ortschaften Eggendorf am Wagram, Inkersdorf und Starnwörth), Neuaigen (mit den Ortschaften Trübensee und Mollersdorf), Königsbrunn am Wagram (mit Zaussenberg und Hippersdorf) und Bierbaum am Kleebühel (mit Utzenlaa und Frauendorf an der Au)  bilden also eine pastorale Einheit. An sich ist dies keine neue Sache in unserer Geschichte.      (siehe Pfarrgeschichte)

Die offizielle Errichtung als Pfarrverband erfolgte am 1. Dezember 2015 nach der "Ordnung für Pfarrverbände in der Erzdiözese Wien".

E-Mail: office [at] pvwagram-au.at
Adresse: Pfarrhof, Kirchenplatz 5, 3463 Stetteldorf am Wagram

Pfarrer Liviu Balascuti

Gemälde Pfarrer Werner Grootaers de Budt

Vor fast 50 Jahren wurde ich in Scheia, einem Ort im Nordosten Rumäniens geboren und wuchs mit 4 Geschwistern auf. Nach der Generalschule in Scheia und Gymnasium studierte ich in Iasi Katholische Theologie. Am 29.06.1998 wurde ich zum Priester geweiht.

Nach meinen Jahren als Kaplan Sancta Maria Regina in Bukarest begann ich an der Universität Gregoriana in Rom Kommunikationswissenschaften zu studieren. Nach Rückkehr und einiger Zeit in meiner Heimat führte mich mein weiterer Berufsweg nach Köln.

Zuerst war ich in Niederkassel (Erzdiözese Köln) eingesetzt und in den vergangenen 6 Jahren als leitender Pfarrer in der Pfarreiengemeinschaft Erftstadt-Ville - in der Nähe von Köln.

Auch in meinen bisherigen Pfarreien habe ich die Vielfalt und die Verschiedenheit der Menschen und ihrer Gemeinden erlebt und dabei die Erfahrung gemacht, dass Unterschiedlich-sein oder Anders-sein nicht zwangsläufig Einigkeit ausschließen. Es kommt nur darauf an, diese Verschiedenheit positiv wahrzunehmen, vielleicht sogar als bereichernd zu empfingen und zu würdigen.

Zusammen mit Ihnen will ich dafür Sorge tragen, dass sich der Pfarrverband Wagram-Au als eine Gemeinschaft begreift, die spürbar macht, dass wir Jesus persönlich kennen und Er unser Leben verwandelt hat.

Ich freue mich schon auf die Begegnung mit Ihnen!

E-Mail: balascuti [at] yahoo.it

Handy: 0688/646 20 370

Adresse: Pfarrhof, Kirchenplatz 5, 3463 Stetteldorf am Wagram

Pfarrvikar Dr. Adrian Boboruta

Ich bin 63 Jahre alt. Ich wurde in Siebenbürgen geboren und bin in einer Hafenstadt an der Donau aufgewachsen. Ich komme aus einer ökumenischen Familie. Meine Familie ist ein kosmopolitisches Spiegelbild des ehemaligen Habsburgerreiches: Österreich, Rumänen, Ungarn und Italien.

Im ersten Teil meines Lebens widmete ich mich den schönen Künsten. Unerwartet rief mich Gott eines Tages. So bin ich Priester geworden. Nach dem Kunststudium setzte ich mein Studium der Theologie fort. Ich wurde 1991 in Rom von Papst Johannes Paul II. zum Priester geweiht. In den ersten Jahren meines Priesteramtes war ich Professor für Philosophie und Religionsgeschichte an der Universität Bukarest. 

Ich habe in Paris und Rom weiter studiert und einen Doktortitel in Philosophie erworben. Mit diesem Wunsch hat ich das Privileg, meine Verfügbarkeit und Ausbildung in verschiedenen Gemeinden in Rumänien, Frankreich, Italien und Kanada anzubieten, in verschiedenen Ländern, Kulturen und Sprachen.

In Österreich hatte ich keine Schwierigkeiten, mich anzupassen, denn durch meine Mutter ist meine Kultur auch österreichisch. Ich danke Ihnen für Ihre Akzeptanz und Ihr Vertrauen und hoffe, dass Gott uns die Gnade schenken wird, in seiner Ortskirche mehr Gutes zu tun.

In der Christus Liebe, Pfarrvikar Dr. Adrian Boboruta

Diakon - Johann Wachter

Beauftragt seit September 2011 im Seelsorgeteam Wagram- Au mitzuarbeiten.

Aufgabenschwerpunkte: Firmvorbereitung, geistliche Begleitung, Caritas, Liturgie, Taufen, Trauungen, Begräbnis, PGR Neuaigen und Verwaltung im PVB.

Werdegang: Geboren und aufgewachsen in der Steiermark, Lehrberuf im Maschinenbau, Ausbildung zum Diplom Pastoralassistenten und Jugendleiter in Wien, Anstellungen als Dekanatsjugendleiter in den Dekanaten Stockerau und Sitzendorf an der Schmida, Berufsbegleitend Ausbildung zum Diakon, Pastoralassistent und HA Diakon im Pfarrverband Großweikersdorf, Ausbildungsleiter für Pastoralassistentin und Jugendleiter in der Erzdiözese Wien.

Angebot: Ich stehe gerne für ein Gespräch mit ihnen oder Anliegen die sie haben gerne zu Verfügung.

Melden sie sich per E-Mail j.wachter [at] edw.or.at oder telefonisch 0664/6101244 sollte ich nicht erreichbar sein werden sie von mir zurückgerufen.

 

Pfarrverbandsekretärin - Elfriede Schwarzl

Seit März 2013 arbeite ich im Hauptamtlichen Team des Pfarrverbandes Wagram-Au. Aufgabenbereiche: Organisations- und Verwaltungsarbeit, Matriken (Taufen, Trauungen …), Buchhaltung und Finanzen im Pfarrverband.

Wohnhaft in Eggendorf am Wagram (Kleineggendorf), verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern, seit 1993 Pfarrsekretärin in der Pfarre Hausleiten und nun auch im Pfarrverband Wagram-Au.

Erreichen können Sie mich unter office [at] pvwagram-au.at bzw. telefonisch unter 0680-4437188.