« Sternsinger
21.04.2019 | Kategorie: Neuigkeiten-Pfarre

Fastentuch


Als Christen feiern wir jedes Jahr die Fastenzeit.
Äußerlich merkt man es in unserer Kirche an den violetten Gewändern, und den dezenten Blumenschmuck.


Die Stetteldorfer Pfarrkirche hat aber noch etwas Besonderes dazu: ein riesiges Fastentuch!
Dieses transparente Leintuch hat die Größe vom Altarbild. Und das ist auch die Absicht. Es wird nämlich vor dem Hauptaltar aufgespannt und stellt den gekreuzigten Jesus dar.


Stetteldorf ist eine der wenige Pfarren, die ein historisches Fastentuch besitzen. Es wurde uns 1859 von Gräfin Pauline zu Hardegg geschenkt und ist glücklicherweise auch in gutem Zustand erhalten.
Bis zur Osternacht wird es in unserer Kirche zu bewundern sein, dann wird es wieder aufgehoben.

Ein für viele unbekannter Textilschatz - der uns schon 160 Jahre in unserer Fastenzeit begleitet.

 

Text: Werner J.M. Grootaers de Budt / Foto: Martina Schneider


pfarrliche Termine Pfarre Stetteldorf am Wagram
pfarrliche Termine
Erstkommunionskinder und Firmlinge stellen sich vor
Vorstellung
Öffnungszeiten Jakobsweg Pfarre Stetteldorf am Wagram
Jakobsweg
Vernetzung Kommunikationsbroschüre Pfarrverband Wagram-Au
miteinander
Fotos Pfarre Stetteldorf am Wagram
Fotos